Das Bundesinstitut für Berufsbildung
Schnellsuche in qualiboXX:
                       RSS | Newsletter | Über uns | Impressum | Datenschutz | Support
qualiboXX - Portal für den Übergang Schule - BerufMagazin
MagazinCommunityPrivatLernboxLernbox 
 
 
 
06.10.2009 | Redaktion

Keine Angst vorm Handy!

Handys werden im Bildungsbereich meist als störende Ablenkung der Lernenden und als Hilfsmittel bei Täuschungsversuchen angesehen und nicht zuletzt wegen ihrer nervigen Klingeltöne gehasst. Die kostspieligen Mobiltelefone in der Hand der Lernenden sind in der Regel moderne Multifunktionsgeräte, deren Leistungsumfang eigentlich auch sinnvoll zu nutzen wäre. Probieren Sie's doch mal aus, zum Beispiel mit einem Handyfilm.

Wir haben uns in diesem Dossier auf die Möglichkeiten der kreativen Medienarbeit mit dem Handy konzentriert. Sie finden hier ausführliche Informationen über den Handyfilm, der als Medium auch in Berufsvorbereitung und Ausbildungsbegleitung seinen Platz haben kann. Außerdem schlagen wir Ihnen Einsatzmöglichkeiten weiterer Handyfunktionen vor, um die Informationsspeicherkapazität im Sinne der (beruflichen) Bildung nutzbar zu machen.

 

Filmclip "Kreative Medienarbeit - Handyfilm"

Technik und Ästhetik

Lernangebote

Smartphone-App

Pädagogik und Didaktik

Artikel

Rezensionen

Weitere Informationen

 
 
Dossier
Jugendlicher mit Handy
 
Newsletter